kia-e-niro
kia-niro-de-ev-my21-modernspace

Willkommen in der Zukunft

Funktionalität und Ambiente perfekt vereint: Alle wichtigen Informationen – wie Reichweite, Akkustand und Stromverbrauch – sind zentral auf der 7″ LCD-Anzeige und dem 8″ Navigationsbildschirm mit Touchscreen (ausstattungsabhängig) zu sehen. Intuitiv auf der Mittelkonsole angeordnet: der Shift-by-Wire Gangwahl-Drehschalter und die elektronische Feststellbremse. Für die perfekte Stimmung sorgt die farblich anpassbare Ambientebeleuchtung.

100 % elektrisch

Einsteigen und durchatmen. Der neue Kia e-Niro bietet das beruhigende Gefühl von bis zu 455 km1 Reichweite und extrem schnellen Ladezeiten – und gleichzeitig all das, was Sie von einem Crossover erwarten: gutes Platzangebot, stylisches Design und jede Menge Fahrspaß. Nur ganz ohne schlechtes Gewissen. Denn eines hat er nicht: schädliche Abgase.

kia-niro-de-ev-my19-100-electric
kia-niro-de-ev-my19-convenient-charging

Bequem und schnell geladen

Mit den Schnelladeanschlüssen lässt sich der neue Kia e-Niro bequem zu Hause oder an einer der vielen öffentlichen Stromtanksäulen aufladen. Den Ladestand kann man sogar von außen auf dem Armaturenbrett ablesen.

Vier Fahrmodi

Mit seinen vier verschiedenen Fahrmodi folgt der neue Kia e-Niro Ihren Prioritäten: Eco+ ist ganz aufs Energiesparen ausgerichtet, mit Eco geht Reichweite vor Leistung. Comfort macht es Ihnen ganz bequem, und im Sport-Modus stehen Dynamik und Spritzigkeit im Vordergrund.

kia-niro-de-ev-my21-drive-modes

**Verbrauchsangaben, Geschwindigkeitsangaben, Reichweite & Ladezeiten:

Kia e-Niro mit 64-kWh-Batterie: Stromverbrauch kombiniert 15,9 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert 0 g/km.
Kia e-Niro mit 39-kWh-Batterie: Stromverbrauch kombiniert 15,3 kWh/100 km; CO₂-Emission kombiniert 0g/km.

Effizienzklasse: A+

Die angegebene Ladezeit bezieht sich auf 100 kW Gleichstrom von 20 % auf 80 % Aufladung.

Kia e-Soul mit 64-kWh-Batterie:
Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse: A+
Kia e-Soul mit 39,2-kWh-Batterie:
Stromverbrauch kombiniert 15,6 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km. Effizienzklasse: A+

Die angegebenen Werte wurden mit dem neuen WLTP-Testverfahren (Worldwide Harmonized Light Vehicle Test Procedure) ermittelt.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Der Kia e-Niro mit 64 kW Batterie beschleunigt von 0-100 km/h in 7,8 Sekunden und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 167 km/h. Mit der 39,2 kW Batterie beträgt die Beschleunigung von 0-100 km/h 9,8 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit 155 km/h.

Die Angabe zu Reichweiten wurde nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt, Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur, Topografie und Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf die tatsächliche Reichweite und können diese u. U. reduzieren.

Abbildung zeigt kostenpflichtige Sonderausstattung.

*** Die Fahrassistenz-Systeme dienen der Unterstützung und sind kein Ersatz für einen sicheren Fahrstil. Das Fahrverhalten muss stets den eigenen Fähigkeiten, den Regeln der Straßenverkehrsordnung sowie den Straßen- und Verkehrsverhältnissen angepasst sein. Fahrassistenz-Systeme sind keine Fahrautomatik. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Handbuch.

1 Umweltbonus, Innovationsprämie
Mit der aufgrund des Konjunkturprogramms der Bundesregierung eingeführten Innovationsprämie wird der staatliche Anteil an der Kaufprämie für Elektro-Fahrzeuge im Zeitraum vom 03.06.2020 bis 31.12.2021 verdoppelt. Die staatliche Umweltförderung beim Kauf eines Kia e-Niro oder Kia e-Soul, umfasst neben der Innovationsprämie in Höhe von € 9.000 auch die AVAS-Förderung (Acoustic Vehicle Alerting System, System für künstliche Fahrgeräusche für Elektrofahrzeuge) in Höhe von € 100. Die Innovationsprämie wird in Höhe eines Betrages von € 6.000 als staatlicher Zuschuss und in Höhe von weiteren € 3.000 als Herstelleranteil durch eine Reduzierung des Nettokaufpreises gewährt. Hierdurch reduziert sich die Umsatzsteuer auf den Fahrzeugkaufpreis um € 480 (16% von € 3.000). Die AVAS-Förderung wird als staatlicher Zuschuss gewährt. Insgesamt beläuft sich der Preisvorteil für Privatkunden auf € 9.580 (Innovationsprämie € 9.000 + AVAS-Förderung € 100 + Umsatzsteuerersparnis € 480). Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme von Innovationsprämie und AVAS-Förderung werden durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) unter www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt (Veröffentlichung ca. Mitte Juli 2020). Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung von Innovationsprämie und AVAS-Förderung, keine Barauszahlung des Herstelleranteils. Die Innovationsprämie endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2021. Die Auszahlung des staatlichen Zuschusses und der AVAS-Förderung erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags.
Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme von Umweltbonus und Innovationsprämie sind durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) unter www.bafa.de abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung von Umweltbonus und Barauszahlung des Herstelleranteils.